Mediale Rückführungstherapie

Im Laufe der letzten Jahre habe ich in meiner Praxistätigkeit festgestellt, dass die früheren Leben teilweise einen grossen Einfluss auf das jetzige Leben haben können. Dies wurde in den letzten Jahren für die Seelen immer mehr zum Thema, weil der Aufstiegsprozess der Erde und ihrer Bewohner seit 2012 massiv beschleunigt wird. Dies bedeutet, dass die Schwingungen der Erde erhöht werden, damit wir von der 3. Dimension in die 5. Dimension aufsteigen können. Darum befinden sich viele Menschen in einer persönlichen Prozessentwicklung und die Seele möchte gewisse Themen abschliessen.
Darum habe ich die mediale Rückführungstherapie entwickelt, die verschiedene Methoden beinhaltet. "Medial" nenne ich diese Methode darum, weil ich als Medium Kontakt mit der Geistigen Welt und der Seele des Kunden aufnehme. Als Hellsehende sehe ich die gleichen Bilder vor meinem inneren Auge wie der Kunde. Die Geistige Welt übermittelt mir Informationen, die wichtig für die Rückführungen sind. Ich habe Einblick in die Akasha Chronik (in der Akasha Chronik stehen alle Informationen eines Menschen und seinen verschiedenen Leben) und sehe die Lebenslinien der Lebewesen, so kann ich die Kunden optimal durch die Rückführungen begleiten. Der Kunde bleibt während der gesamten Rückführung bei vollem Bewusstsein und kann normal mit mir reden.

Wann macht eine Rückführung Sinn?
Bei Blockaden aller Art, wenn keine andere Therapie wirklich hilft, bei Ängsten und Panikattacken, bei Zwangsstörungen, bei Schlafstörungen aller Art, chronischen Krankheiten, bei Ernährungsstörungen, vor allem Übergewicht, Suchtthemen, chronischen Schmerzen und noch vieles mehr. Ein wichtiger Input ist es zudem, wenn der Kunde von selbst plötzlich mit diesem Thema seiner früheren Leben kommt. Ebenso sind Rückführungen angezeigt, wenn man neugierig ist und den Input verspürt, dies zu tun.

Während einer Rückführungen können bereits Themen gelöst und geheilt werden und/oder ich erhalte klare Informationen, welche Methoden geeignet sind, die nach der Rückführung beim Kunden anzuwenden sind.

Eine Rückführung dauert ungefähr 90 bis 120 Minuten. Meistens reicht eine Rückführung, in sehr komplexen Fällen kann eine 2. Sitzung nötig sein.

 

 

 

Die Auskünfte auf dieser Internetseite erfolgen unverbindlich und ohne rechtliche Konsequenzen zu meinem Nachteil.