"Schattenseminar"

"Wie wir unsere ungeliebten Schattenseiten erkennen, annehmen und erfolgreich in unser Leben integrieren können."

Unsere Schatten sind jene Seelenanteile von uns, die wir an uns nicht mögen und darum zu verdrängen versuchen. Um ein erfülltes und glückliches Leben führen zu können, ist es jedoch unumgänglich, diese Schattenseiten zu integrieren. In diesem Seminar lernen wir, unsere Schattenseiten aufzuspüren und uns dann mit ihnen zu konfrontieren, so dass diese Schattenseiten dann schliesslich angenommen werden und in uns selber integriert werden.
Die Arbeit mit unseren Schattenseiten dient der Bewusstwerdung und ist wahre Lichtarbeit. Wir werden so offener, freundlicher und toleranter - sich selbst gegenüber als auch anderen.
In diesem Seminar hat jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer den Raum und die Möglichkeit, an seinen Schattenthemen zu arbeiten und gleichzeitig in der Gruppe sich gegenseitig zu helfen. Dieses Seminar besteht grössten Teil aus praktischen Übungen in verschiedenen Formen.

Datum: 2019

Zeit: 9 bis 17 Uhr

Ort: Naturheilpraxis Wildgarten

Kosten: Fr. 280.-

Voraussetzungen: keine

Mitnehmen: Schreibsachen, Matte zum Meditieren/Hinlegen, evtl. Meditationskissen

Anmeldung: Per Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Wichtig: Bitte Geschäftsbedingungen beachten!

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn die Anmeldung erfolgt ist, bedeutet dies, dass die Teilnehmerin/der Teilnehmer die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen hat.

2. Die Seminarkosten sind direkt vor Ort in bar zu  bezahlen.

3. Bei Abmeldung gilt folgendes:_
- bis zu 6 Wochen vor Seminarbeginn: Fr. 50. Bearbeitungsgebühr
- bis zu 5 Wochen vor Seminarbeginn: 50% der Seminarkosten
- bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn: 70% der Seminarkosten
- bis zu 3 Wochen vor Seminarbeginn: 80% der Seminarkosten
- bis zu 2 Wochen vor Seminarbeginn: 100% der Seminarkosten

4. Bei Krankheit oder Unfall ist ein Arztzeugnis vorzulegen. Eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.- wird verrechnet.

5. Die Veranstalterin behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl das Seminar abzusagen.

6. Bei Krankheit oder Unfall der Veranstalterin wird das Seminar verschoben.l